IFFA-Qualitätswettbewerbe 2016

Frankfurt am Main, 28. April 2016. Traditionell gehören die internationalen Qualitätswettbewerbe des Deutschen Fleischer-Verbandes zu den Höhepunkten jeder IFFA. Viele Hersteller von Fleischerzeugnissen nutzen diese Prüfungen, um ihre Produkte von einer Expertenjury bewerten zu lassen. Mit den auf der IFFA gewonnenen Urkunden, Medaillen und Pokalen lässt sich die Qualität der eigenen Herstellung eindrucksvoll belegen, eine Auszeichnung auf der IFFA bescheinigt das hohe Niveau der eingereichten Fleischerzeugnisse.

  • Auch im Rahmen der IFFA 2016 wird der Dachverband der handwerklichen Fleischer in Deutschland wieder eine Reihe von Produktwettbewerben ausrichten, an denen sich viele Teilnehmer aus dem In- und Ausland mit ihren Produkten beteiligen werden. An vier IFFA-Tagen werden daher auf dem Wettbewerbsgelände am Messestand des Deutschen Fleischer-Verbandes jeweils gesonderte Produktprüfungen für Wurst, Schinken, Würstchen und Produkte in Dosen und Gläsern abgehalten. Ausführliche Informationen und Anmeldeunterlagen können heruntergeladen werden.

  • Zurück