News aus dem Fleischerhandwerk - direkt auf das Telefon!

Ab sofort können sich interessierte Nutzer nicht nur über die Webseite sondern auch direkt über Whatsapp oder Insta informieren. 

So geht's:

  • Klicken Sie oben auf den Button ihrer bevorzugten Nachrichten-App
  • Speichern Sie die angegebene Nummer als Kontakt "Fleischerhandwerk News" im Telefonbuch Ihres Handys ab
  • Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Telefon (die App muss auf dem Smartphone installiert sein) und schicken Sie uns die kurze Nachricht “Start”. Ihren Namen müssen Sie nicht nennen, wir speichern lediglich Ihre Nummer
  • Zum Abbestellen des WhatsApp-Newsletters senden Sie einfach "Stop" an unseren Kontakt und löschen ihn aus ihrem Telefonbuch
  • Um alle von Ihnen bei unserem Dienstleister gespeicherten Daten entfernen zu lassen, senden Sie eine Nachricht mit dem Text „ALLE DATEN LOESCHEN“ über Ihren Messenger.
  • Bei Insta (die App muss auf dem Smartphone installiert sein) aktivieren Sie einfach den Kanal "Fleischerhandwerk" und erhalten ab sofort unsere News

Hinweis zum Datenschutz:

Mit dem Versenden einer Startnachricht an den Deutschen Fleischer-Verband e.V. (nachfolgend Versender) willige ich gemäß Art. 6 Abs.1 lit. a DSGVO ein, dass der Versender meine personenbezogenen Daten (z.B. Name und Vorname, Telefonnummer, Messenger-ID, Profilbild, Nachrichten) zu der direkten Kommunikation und der dafür erforderlichen Datenverarbeitung unter Nutzung des jeweils ausgewählten Messengers verwendet. Für die Nutzung dieses Dienstes wird ein bestehendes Messaging Konto bei dem jeweiligen Anbieter benötigt.

Verantwortlicher Anbieter des Messengers ist bei

  • Whatsapp die WhatsApp, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter www.whatsapp.com/legal/
  • Insta News die Pylba Inc., 314 27th Avenue, San Mateo, CA, 94403, USA mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter apps.pylba.com/privacy

Mir ist bewusst, dass der jeweilige Anbieter personenbezogene Daten (insbesondere Metadaten der Kommunikation) erhält, die auch auf Servern in Staaten außerhalb der EU (z.B. USA) verarbeitet werden, in denen kein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet werden kann. Die Whatsapp Inc und die Facebook Inc sind allerdings unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bieten hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Weitere Informationen enthalten die oben stehenden Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Messengers. Der Versender hat weder genaue Kenntnis noch Einfluss auf die Datenverarbeitung durch den jeweiligen Anbieter.

Ihre Einwilligung in diese Datenverarbeitung ist jederzeit durch Eingabe „STOP“ in dem jeweiligen Messenger frei widerrufbar.

Um alle von Ihnen bei unserem Dienstleister gespeicherten Daten entfernen zu lassen, senden Sie eine Nachricht mit dem Text „ALLE DATEN LOESCHEN“ über Ihren Messenger.

Zur Erbringung dieses Dienstes wird der technische Dienstleister WhatsBroadcast GmbH, Herzog-Heinrich-Str. 9, 80336 München als Auftragsverarbeiter des Versenders eingesetzt.

Eine ausführliche Datenschutzerklärung finden Sie hier.