Die Partner des Fleischerhandwerks

Der Partnerkreis des Fleischerhandwerks ist eine Interessenorganisation rund um die neue f-Marke. In ihm sind diejenigen Unternehmen willkommen, die die Fleischer-Fachgeschäfte zu ihren Kunden zählen und darüber hinaus bereit sind, sich für den Erhalt und die Förderung des Fleischerhandwerks besonders einzusetzen.

Mitglieder im Partnerkreis dürfen exklusiv die neue Marke des Fleischerhandwerks in zuvor abgestimmter Weise für eigene Werbung einsetzen und sie auf Produkten oder Vorprodukten anbringen, die sie Fleischer-Fachgeschäften anbieten.

Dem Fleischerhandwerk fließen über den Partnerkreis finanzielle Mittel zu, mit denen dann die neue Marke weiter bekannt gemacht wird. Dadurch wird ihr Wert als Marketinginstrument des gesamten Fleischerhandwerks und insbesondere der Fleischer-Fachgeschäfte weiter gesteigert.

Ein zusätzliches wesentliches Ziel des Partnerkreises ist die Sicherung eines regelmäßigen Know-how-Transfers zwischen Fleischerhandwerk, Zulieferunternehmen und Fachverlagen. Gewährleistet wird dies insbesondere durch gemeinsame Projekte, Veranstaltungen und Veröffentlichungen.

Zur Zeit gehören folgende Mitglieder dem Partnerkreis des Fleischerhandwerks an:




BÄ.RO GmbH & Co. KG,
Leichlingen








Daimler AG,
Berlin


DRY AGER,
Bad Saulgau



Gewürzmüller GmbH,
Korntal-Münchingen






Hansen Werbetechnik GmbH,
Dreieich-Sprendlingen




Hornung KG,
Kirchheim/Neckar


INDASIA Gewürzwerk GmbH,
Georgsmarienhütte



irex GmbH & Co. KG,
Wolfschlugen


Kalle GmbH,
Wiesbaden


Papier-Mettler,
Morbach




OSKUtex GmbH,
Georgsmarienhütte


Perga-Plastic GmbH,
Walldürn




Scheid AG & Co KG,
Überherrn




Silikal,
Nauort





WATTLINE GmbH,
Ruderting



Kutter und Gerätebau Wetter GmbH,
Biedenkopf-Breidenstein