DFV-Regionaltagungen

Seit 15 Jahren treffen sich einmal jährlich die Obermeisterinnen und Obermeister des deutschen Fleischerhandwerks, um sich mit den aktuellen Themen der Branche zu befassen. Diese sehr erfolgreichen Regionaltagungen stehen allen Mitgliedern des Deutschen Fleischer-Verbandes (DFV) offen.

An drei Standorten wurde mit jeweils gleichem Programm über die aktuelle Verbandsarbeit berichtet und über die nächsten Schritte beraten. 

Die Orte waren folgende:

Dienstag, 20.02.2024, 53721 Siegburg

Dienstag, 27.02.2024, 30175 Hannover

Mittwoch, 28.02.2024, 97070 Würzburg

Tagesordnung

1. 10:30 Uhr: Eröffnung und Begrüßung

2. Situation und Umfeld des Fleischerhandwerks

     a. Aktuelle betriebliche Entwicklungen

     b. Marktsituation

     c. Prognosen

 3. Das Fleischerhandwerk im politischen Umfeld

     a. Positionierung des DFV rund um die Bauernproteste

     b. Politische Arbeit des DFV

     c. Zukunftsthemen (Nachhaltigkeit, Materialversorgung, Personalgewinnung etc.)

4. Herkunftskennzeichnung – Umsetzung in den Unternehmen des Fleischerhandwerks

5. Internet und Social Media

     a. Gutachten zur Analyse der DFV-Aktivitäten

     b. Optimierung der Google-Suche für Fleischereien

6. Aktuelle Fachthemen

   Kennzeichnung – Verpackung – Berufsbildung – Hygiene – Ernährung

7. Verschiedenes

8. Schlusswort und Veranstaltungsende (ca. 14:30 Uhr)


Zu Top 5: Rahmenangebot für Internetsicherheit

Das Rahmenabkommen der IT-Recht Kanzlei kann hier abgerufen werden. Als Innungsmitglied haben Sie den exklusve Vorteil dauerhaften Preisnachlass in Höhe von 20 % auf die Pakete Datenschutz, Starter und Premium zu erhalten. Wenn Sie das Rahmenabkommen in Anspruche nehmen möchten tragen Sie bitte unter den Kontaktdaten bei "Anmeldung / Nachricht an uns" folgendes ein: „Partner Deutscher Fleischer-Verband e.V. – Mitgliedervorteil 20% Rabatt“.